Termin

Welttag des Buches

Datum: 23. April
Begin: 10:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Am 23. April ist es wieder so weit: Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte feiern den UNESCO-Welttag des Buches. Eine regionale Tradition ist zu einem internationalen Ereignis geworden: 1995 erklärte die UNESCO den 23. April zum „Welttag des Buches“, dem weltweiten Feiertag für das Lesen, für Bücher und die Rechte der Autoren.
Die Stadtbücherei präsentiert zu diesem Anlass eine Ausstellung mit prämierten Kinder- und Jugendbüchern. Eltern finden in dieser Ausstellung Bücher rund ums Lesen mit Tipps zur Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen.

23.04.2018 von 10-12 Uhr und von 14-18 Uhr