Lesen, lesen, lesen - Der Literaturgesprächskreis der Stadtbücherei am Dienstag

Lesen, lesen, lesen
Der Literaturgesprächskreis der Stadtbücherei am Dienstag

Lesen Sie gerne, doch es fehlt Ihnen das Gespräch über das Buch?
Der Literaturgesprächskreis bietet Gelegenheit zum Austausch von Leseerfahrungen und Gedanken, zur Diskussion und Auseinandersetzung mit dem Gelesenen. Literarische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Interessiert?   
Schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir freuen uns über neue Teilnehmer.
Bei jedem Treffen steht ein anderes Buch im Mittelpunkt des Abends.
Leitung: Dorothee Heitkamp-Gieseler M.A.
Stadtbücherei 1. OG, 20.00 Uhr ; Teilnahmegebühr 3.- €

17 Jahre 180 Bücher 43 355 Seiten

Wir diskutieren weiter, diskutieren Sie mit!

10.01.2017 Heinrich Mann: Professor Unrat

14.02.2017 Volker Weidermann: Ostende 1936

14.03.2017 Irmgard Keun: Das kunstseidene Mädchen

11.4.2017 Klaus Modick: Sunset

09.05.2017 Anthony Doerr: Alles Licht, das wir nicht sehen

13.06.2017 Jurek Becker: Jakob der Lügner

08.08.2017: Hermann Kant: Die Aula

19.09.2017Christa Wolf: Der geteilte Himmel

10.10.2017: Gaito Gasdanow: Das Phantom des Alexander Wolf

14.11.2017: Michael Bergmann: Alles was war

12.12.2017: Monika Maron: Flugasche