Neue Sachbücher

Bunk, Anneliese: Besser leben ohne Plastik - Tipps und Rezepte, die zeigen, wie es anders geht

Der Honig, den wir uns allmorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält kleinste Plastikpartikel. Plastik ist zum Sinnbild der Moderne geworden und ist mittlerweile überall - mit gravierenden Folgen für Umwelt und Gesundheit.
Aber geht es wirklich nicht ohne? Anneliese Bunk und Nadine Schubert haben sich diese Frage vor zwei Jahren auch gestellt - und leben heute annähernd plastikfrei. In ihrem Buch zeigen sie, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann.
'Besser leben ohne Plastik' ist der perfekte Ratgeber für alle, die von der Plastikflut die Nase voll haben und ein gesundes Leben mit natürlichen Materialien führen wollen. Das Buch bietet viele Tipps und Rezepte, angefangen vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen von Produkten, die man 'plastikfrei' nirgends bekommt. Dabei sind die Ratschläge denkbar einfach umzusetzen und bedeuten Arbeitserleichterung und Zeitersparnis. Einsteigen kann jeder, jetzt und sofort, Schritt für Schritt und nach eigenem Tempo
Das Buch wird auf Recyclingpapier produziert, es kommen nur mineralölfreie Farben zum Einsatz, auf Kaschierung und Einschweißen wird verzichtet.

oekom


Milzner, Georg: Digitale Hysterie - Warum Computer unsere Kinder weder dumm noch krank machen

Mit Schreckensszenarien wird allerorts vor den Gefahren der digitalen Welt für Kinder und Jugendliche gewarnt. Kritisch und ohne die Risiken zu verschweigen beleuchtet der erfahrene Psychotherapeut Georg Milzner ihren Umgang mit Smartphone & Co und stellt fest: Computerkinder sind viel gesünder, sozialer und intelligenter als ihr Ruf!
Statt weiter zu verunsichern, plädiert Georg Milzner für Augenmaß und Offenheit, denn in vielen Familien verbirgt sich hinter dem Computerproblem ein Beziehungsproblem, das alle Seiten belastet. Er beantwortet die wichtigsten Fragen zum Medienkonsum, die Eltern Sorgen machen, und informiert über die Kompetenzen, die Kinder und Jugendliche heute brauchen, um in der digitalen Welt zurechtzukommen. Ohne starre Verbote gemeinsam einen angemessenen Umgang mit den neuen Medien erarbeiten - das schweißt Familien zusammen und macht Kinder und Jugendliche kompetent und zukunftsfähig.

Beltz


Deges, Pia: Monsterlecker - Kekse, Kuchen und Muffins für Kids

Die nächste Kinderparty oder das Schulfest stehen an? Pia Deges hat kleine Knabbereien, köstliche Kuchen und allerlei Ideen für krümelmonsterstarken Partyspaß kreiert - von Superbären aus Hefeteig und zitronigen Luftballonkeksen über glotzendes Gebäck und Vampir-Cake-Pops bis hin zur Dino-Schokotarte. Dazu gibt's Geschenkideen wie kleine Feenstäbe und Lobhudelei-Herzchen, die einfach jeden glücklich machen.

Hölker


Hühn, Susanne: Das Innere Kind - Beziehungen heilen

Die wichtigste Beziehung in unserem Leben ist die zu unserem Inneren Kind. Nur wenn diese von Liebe und Verständnis getragen wird, können wir gesunde Beziehungen mit anderen Menschen führen - unabhängig davon, ob es sich dabei um den Lebenspartner, die Eltern, den Chef oder die Nachbarn handelt.
Die erfahrene Therapeutin und Ausbilderin Susanne Hühn befasst sich seit vielen Jahren mit dem The ma "Inneres Kind". Sie gibt Ihnen Übungen und Meditationen an die Hand, die Sie dabei unterstützen, in innigen Kontakt zu Ihrem kindlichen Anteil zu treten und diesem die Aufmerksamkeit und Sicherheit zu geben, die er braucht. Denn dann ist es auf einmal viel leichter, erwachsene Beziehungen im Außen zu führen.

Schirner